Zwanzig Worte

Der Umgang mit Zwanzig Worten Sanskrit

Bieten Sie wirklich zwanzig Worte einer Sprache an, vor der wir großen Respekt haben und von der wir wissen, dass sie einen großen Wortschatz hat, als Basis, um mit ihr etwas anfangen zu können?

Nein, das tun wir nicht, aber umgekehrt sagen wir: zwanzig Worte Sanskrit fangen mit uns etwas an – das yogagerechte Umfeld vorausgesetzt (…)

Texte © Rudolf Fuchs

Bilder © Jutta Zimmermann